Gemeinsam für das BIP Kreativitätsschulzentrum

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, im besten Sinne identitätsstiftend zu wirken - für den Gedanken eines gelebten Schul-ZENTRUMS von der Kita bis zur Abiturstufe. Eltern, Lehrer und Erzieher aller drei Leipziger BIP-Einrichtungen finden sich als Mitglieder des Vereins zusammen. Sie beraten gemeinsam Aktionen und Projekte, die ganz unterschiedlichen Gruppen von Kindern und Schülern zugute kommen: manchmal "nur" einer einzelnen Arbeitsgemeinschaft oder einer Klasse, in anderen Fällen einer großen Anzahl von Kindern.

Die Arbeit des Vereins wirkt über die "Grenzen" der einzelnen Einrichtungen hinaus: eine Büchersammelaktion unter allen Eltern kommt den Beständen in den Bibliotheken von Kita, Grundschule UND Gymnasium zugute. Die Bemühungen im Projekt "Eltern für BELL und Praktika" führen im besten Fall den Schüler der 11. Klasse mit einem Elternteil aus der Kita zusammen.

Durch eine offene und regelmäßige Kommunikation mit allen Eltern, den Elternvertretern und den Lehrern und Schulleitern sollen die Aktivitäten des Vereins bekannt gemacht werden, möglichst viele Mitglieder gewonnen, Spenden eingeworben und die aktive Unterstützung auch von Nicht-Mitgliedern erreicht weden.

Förderung durch den Verein und Unterstützung des Vereins

Förderung und Unterstützung gehören zusammen. Denn nur, wenn auch Nicht-Mitglieder den Verein durch ihre Spende und ihre Beteiligung an Projekten unterstützen, kann der Verein große Projekte "stemmen" - finanziell wie organisatorisch.

Der Verein begrüßt es sehr, wenn sich einzelne Klassen, die eine (oftmals kurzfristig notwendige) finanzielle Unterstützung erhalten, um eine kleine "Refinanzierung" bemühen, also Gelder akquirieren, die dem Verein wieder zufließen. Die Ideen hierzu sind vielfältig und reichen vom Verkauf selbst geschriebener Geschichten bis zur Ausrichtung von Kuchenbasaren.

Finanzielle Unterstützung

Die finanziellen Mittel des Vereins sollen einer möglichst großen Anzahl von Kindern und Schüler zugute kommen. "Kleine" Projekte und "große" Projekte und Anschaffungen werden unterstützt. Wichtig ist nur, dass sie unmittelbar den Kindern und Schülern zugute kommen.

Einkaufen


Mit einem Klick auf das
AMAZON-Symbol oder -
falls in Ihrem Browser
nicht angezeigt - auf den
Schriftzug Bücher von
Amazon
können Sie bei
Amazon zugunsten
unserer Kinder einkaufen.

 

BIP-Shop

Bekleidung, neue
Schulbücher und
vieles mehr...